Herbstferien 2022

Mit einem schönen und erlebnissreichen Waldspaziergang starteten wir unsere Herbstferien. Wir sammelten viele Naturmaterialen für unsere Herbstbasteltage.
Ein Experiment durfte in unseren Ferien nicht fehlen. Wir stellten Salzkristalle her.
Zum Abschluss unserer 1. Ferienwoche bekamen wir Besuch von Frau Sygusch und hatten eine sehr interessante Buchvorstellung. Die Kinder konnten sich ein Buch kaufen.
In der 2. Ferienwoche war unser Highlight der Ausflug zur Kinder- und Jugendfarm nach Hoyerswerda. Dort haben wir Futterkolben für die Vögel hergestellt und haben viel Neues Wissen über die Natur und die Tiere erfahren. Des Weiteren konnten die Kinder reiten, Tiere streicheln und ihr wissen im Tierquiz unter Beweis stellen. Auch die Kreativität in der 2. Ferienwoche kam nicht zu kurz.

Es waren sehr schöne Herbstferien mit den Kindern.

Ihr Hortteam

Hurra Hurra die Ernte ist da

Und wieder geht ein weiteres Jahr mit unserem Ganztagsangebot „Kleine Gärtner“ zu Ende. Wir bedanken uns bei den lieben Eltern, für die zahlreichen Spenden von Pflanzen und Kräutern. Die dieses Jahr besonders gut gedeiht sind und zur Weiterverarbeitung im Hort von den Kindern genutzt wurden.

Die 2. und 3. Klasse hat dieses Jahr die theoretische Grundlage vermittelt bekommen.

Die Kinder konnten dieses Wissen praktisch umsetzen und an die neue 1. Klasse weitervermitteln.

Wir freuen uns auf ein weiteres tolles Jahr mit unserem Ganztagsangebot „Kleine Gärtner“ und die schöne Zusammenarbeit mit Ihnen.

Ihr Hortteam

Sommerferienspiele 2022

Wir starteten unsere Sommerferien mit einem atmosphärischen Waldspaziergang durch den Oßlinger Wald. Dort sammelten wir viele  Naturmaterialen für unsere kreativen Angebote.

 

Aus alten Müslidosen bastelten wir Insektenhotels, die die Kinder mit nach Hause nehmen konnten. Desweiteren gestalteten wir aus alten Kabeltrommeln 2 Brettspiele (Mensch ärgere dich nicht und TicTacToe) für unseren Hort, die die Kinder für Spiel und Spaß immer nutzen können. Die Highlights der ersten beiden Wochen waren unsere Ausflüge in den Kamenzer Skaterpark und unsere Reise zum Eis Uli nach Hoyerswerda. Das Eis schmeckte uns sehr gut.

 

Auch die letzten 2 Ferienwochen waren mit spannenden und attraktiven Angeboten ausgestattet. Das Highlight war unser 1. Hilfe Kurs mit Frau Marko, die Wanderung zu einem kleinen Bauernhof und unsere kreativen Angebote.

 

Ihr Hortteam

„Kleine Gärtner“

Auch in diesem Jahr wird wieder fleißig unser Hortgarten verschönert. Die Kinder der christlichen Grundschule nutzten die ersten Sonnenstrahlen, um unseren Hortgarten vom Unkraut zu befreien.  Es wurde fleißig mit den Gartenwerkzeugen gearbeitet. Auch gehörte dazu die Erde aufzulockern, damit wir die Pflanzen einpflanzen konnten.

Einen großen Dank geht an die Eltern unserer Hortkinder, die uns zahlreiche Pflanzen und Samen gespendet haben!

Unsere fleißigen kleinen Gärtner pflanzten Gurken, Tomaten, Kartoffeln, Kohlrabi, verschiedene Kräuter, eine Himbeere und sogar eine Zucchinipflanze an. Unsere Hochbeete wurden geschmückt und bepflanzt mit Blumen und Blumensamen. Die Kinder waren auch sehr kreativ und malten unsere Dosen an, die an unseren Hortgarten hängen. Diese wurden mit Erde befüllt. Die Kinder haben in die Dosen Blumensamen eingepflanzt.

Wir freuen uns auf eine tolle Ernte!